Auszeichnungen

Weitere Preise für „Es gilt das gesprochene Wort“ in Ludwigshafen und Starnberg

Veröffentlicht am

ES GILT DAS GESPROCHENE WORT:

Beim Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen erhielt der Film von Ilker Çatak (Regie) eine „Ludwigshafener Auszeichnung“ . Und beim Fünf-Seen-Festival bekam das Drehbuch von Nils Mohl und Ilker Çatak den DACHS-Drehbuchpreis. Auf dem Bild (Copyright: FSFF) Nils Mohl mit der Drehbuchjury des Fünf-Seen-Festival).

Auszeichnungen

Zwei Preise auf dem 37. Filmfest München

Veröffentlicht am

ES GILT DAS GESPROCHENE WORT:

Wir gratulieren unserem Newcomer-Schauspieler Ogulcan Arman Uslu zum SCHAUSPIEL-FÖRDERPREIS, sowie Nils Mohl und Ilker Çatak zum DREHBUCH-FÖRDERPREIS der Sektion Neues Deutsches Kino auf dem 37. Filmfest München!

Förderpreis Neues Deutsches Kino SCHAUSPIEL: Ogulcan Arman Uslu
Förderpreis Neues Deutsches Kino Drehbuch: Nils Mohl, Ilker Çatak

Vertrieb

Neue Projekte bei if… Productions

Veröffentlicht am
Mit dem Dokumentarfilmer Johannes List hat if… Productions einen neuen Autor gewinnen können, der aktuell an seinem ersten abendfüllenden Dokumentarfilm mit dem Titel „Tackling Life“ arbeitet, Koproduktion mit dem „kleinen Fernsehspiel“ des ZDF, Drehbeginn im Herbst 2016. Jörg Adolph und Ralf Bücheler sind die Autoren eines Dokumentarfilms mit dem Titel „Elternschule“, eine Koproduktion mit dem SWR im Verleih der Zorro Film.