Wackersdorf

“Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.“  (Friedrich Hebbel)

Ein zutiefst bürgerlicher Lokalpolitiker, der seine Karriere und seine persönliche Zukunft aufs Spiel setzt, weil er kompromisslos für Recht und Gerechtigkeit kämpft, dabei zwischen alle Fronten gerät, schließlich als Held gefeiert und als Staatsfeind verfolgt wird.

Infos

Koproduktion mit BR, arte
Verleih: Alamode Film
Gefördert von BKM, FFF Bayern, DFFF

Status

Festivalpremiere D Filmfest München, 29.06.2018
Kinostart D: 20.09.2018
Kinostart A: 21.09.2018

Schauspieler

Johannes Zeiler
Anna Maria Sturm
Peter Jordan
Florian Brückner
Fabian Hinrichs
Sigi Zimmerschied
Johannes Herrschmann
Frederic Linkemann
Monika Manz
Marlene Morreis
August Zirner

Credits

Drehbuch: Gernot Krää & Oliver Haffner
Regie: Oliver Haffner
Produzent: Ingo Fliess

Casting: Stephanie Maile
Kamera: Kaspar Kaven
Montage: Anja Pohl
Szenenbild: Renate Schmaderer
Ton: Marc Parisotto
Maske: Dana Bieler, Irina Schwarz
Kostüm: Christian Röhrs
Produktionsleitung: Heino Herrenbrück
Aufnahmeleiter: Gerd Kaiser
Regieassistenz: Leslie Fritz
Produktionskoordinator München: Luzie Lohmeyer
O-Tonbearbeitung und Mischung: Michael Hinreiner
Sounddesign;: Daniel Dietenberger
Musik: Hochzeitskapelle